Build and Shape by Yourself

Hast du schon immer davon geträumt, mal dein eigenes Board herzustellen? Bei Riftboards ist dies möglich. Egal ob Powsurfer, Longboard oder Surfboard, einen Baukurs gibt es für jedes Board. Seit 2007 stelle ich meine eigenen Boards her und verfüge mittlerweile über eine lange und gute Erfahrung. Wenn du dich entscheidest, ein eigenes Board bei Riftboards zu machen, kannst du sicher sein, dass du ein highend Produkt mit nach Hause tragen wirst. 

 

Powsurfer: An zwei Tagen arbeitest du in der Werkstat von Riftboards und stellst dein eigenes Board von A bis Z her. Der erste Tag beinhaltet das erstellen des Holzkerns, der Channels, der Grafik, das Anleimen der ABS Kanten und das Pressen in der Presse. Am zweiten Tag nehmen wir das Board aus der Presse und machen den Finish. Anschliessend geht es in den Schnee. Sofern es hat ...

 

Longboard: Dein eigenes Longobard stellst du auch an zwei Abenden her. Die Länge, Breite, Form und Grafik kannst du selber bestimmen. Solltest du noch Achsen, Rollen usw brauchen, gib einfach bescheid und ich besorge sie dir. 

 

Surfboard: Die Herstellung geht leider nicht so schnell und dauert gut zwei bis sech Wochen. Vom Zurechtschneiden des EPS-Kerns bis zum finalen Hotgloss machst du alles selber. Selbstverständlich stehe ich dir bei allen Schritten zur Seite und helfe auch mit. 

Vakuum Powsurf Board Selfmade Powsurfing Powsurfer Snowskate Powderskate

Anmeldung

Der einfachste Weg, wie du ein Board bei Riftboards bauen kannst führt über das Kontaktformular. Schreibe mir deine Wünsche und Ideen und wir werden diese umsetzen könne. Wichtig: Gib bitte deine Handynummer an. Es ist am einfachsten, Termine und Sachliches per Telefon zu besprechen. Die Kosten für den Kurs kannst du entweder vie Bank oder gleich Bar bezahlen. 

Kosten

Die Preise für den Selbstbau sind mit den Shop-Preisen identisch. Bei custom made Produkten kann der Preis individuell abgesprochen werden. 

 

riftboards.ch | 8400 | Winterthur

E-Mail: info@riftboards.com